_U3A5338-Pano.jpg

Unsere Philosophie

Die Natur hat im Weinbau sowohl das erste, als auch das letzte Wort. Ihr Einfluss ist die Basis für die Qualität des Weines. So bestimmen die Kälte im Winter, die leichten Winde im Frühling, die sehr warmen und trockenen Sommermonate, sowie die kühlen Nächte und warmen Tage im Herbst die Einzigartigkeit jedes Jahrgangs. Dieser Verantwortung sind und der Verantwortung der Natur gegenüber ist sich die Familie Eitzinger bewusst und wurden nun auch mit dem Gütesiegel „Nachhaltig Austria“ zertifiziert. Vereint mit dem Know-how und der Leidenschaft über Generationen entstehen einzigartige Weine in nachhaltiger Produktion.

logo-nh-farbe.png

„Nachhaltig Austria“ Zertifizierung ist ein Gütesiegel für nachhaltig produzierte Weine. Sie werden nach ökonomischen, ökologischen und sozialen Kriterien hergestellt und streng geprüft. Von der Traubenernte über den Ausbau der Weine bis zur Flaschenfüllung wird der gesamte Herstellungsprozess auf seinen Beitrag zur Nachhaltigkeit durchleuchtet. Sparsamer Umgang mit Wasser, Energie, chemischen Düngemitteln und effizienter Einsatz von Maschinen werden unter anderem ebenso positiv bewertet wie z. B. faire Arbeitsbedingungen, oder nachhaltig wirtschaftliches Handeln. Nur wenn alle Anforderungen erfüllt sind, darf ein Winzer seine Weine mit dem Gütesiegel auszeichnen.